Delftfest 2024

Linienführungsänderung im Stadtverkehr Emden

 

Grund: Veranstaltung Delftfest 2024

Wann: ab Donnerstag, 18.07.2024 bis Sonntag, 21.07.2024, ganztägig

Betroffene Linien:

  • 5 – Herrentor
  • 6 – Borssum
  • 7 – Transvaal
  • 16 – Petkum

Während der Veranstaltung Delftfest kommt es im Innenstadtbereich zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. Daher werden die Buslinien des Stadtverkehrs Emden wie folgt umgeleitet:

Linie 5 – Herrentor

Die Fahrten in Richtung Herrentor werden über Jungfernbrückstraße, Agterum, Zwischen-beiden-Bleichen, Nordertorstraße und Friedrich-Ebert-Straße umgeleitet. Es entfallen die Haltestellen „Große Straße“, „Frickensteinplatz“, „Am Delft“, „Rathaus“ und „Stadtwerke“. Die Rückfahrt in Richtung ZOB ist nicht betroffen.

Linie 6 – Borssum sowie die Linie 16 – Petkum

Die Fahrten der Linie 6 und 16 werden in beiden Fahrtrichtungen über Jungfernbrückstraße, Agterum, Zwischen-beiden-Bleichen, Nordertorstraße und Hinter der Halle umgeleitet. Es entfallen die Haltestellen „Große Straße“, „Frickensteinplatz“, „Am Delft“ und „Rathaus“.

Linie 7 – Transvaal

Die Fahrten der Linie 7 werden während der gesamten Veranstaltungsdauer über die Ringstraße (Behördenviertel) gefahren. Hier entfallen die Haltestellen „Am Delft“ und „Kunsthalle“. Die Haltestellen im Behördenviertel werden in beiden Fahrtrichtungen mit aufgenommen.

Es kann zu Verspätungen kommen.

Du hast Wünsche oder Verbesserungsvorschläge?

Dann Schreib uns was wir besonders gut machen oder wo wir besser werden müssen!

Zum Feedbackformular